09:53:11 Donnerstag, 3 Dezember 2020

Die Geschäfte auf den Kanarischen Inseln haben unterschiedliche Öffnungszeiten. Allgemein gilt, dass größere Geschäfte, wie Kaufhäuser, große Modegeschäfte und Einkaufszentren für gewöhnlich von montags bis samstags von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet sind.

Kleinere Geschäfte, wie Supermärkte und Fachgeschäfte, öffnen entweder um 09.00 oder um 10.00 Uhr, schließen um 13.00 Uhr für die Mittagspause, öffnen um 16.30 Uhr wieder und schließen um 20.30 Uhr. Aber in gut besuchten Urlaubsorten können die Läden auch bis 22.00 Uhr oder sogar länger geöffnet sein. Größere Supermärkte sind von 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Die meisten Behörden sind nur am Vormittag geöffnet. Außer in den großen Urlaubsorten sind Geschäfte sonntags geschlossen.

Die Öffnungszeiten von Museen sind ebenfalls unterschiedlich und die von Kirchen sind unvorhersehbar. Themenparks und Gärten sind im Allgemeinen sieben Tage die Woche geöffnet, einige schließen an gesetzlichen Feiertagen. 

Für gewöhnlich servieren Restaurants von 13.00 bis 16.00 Uhr Mittagessen und von 20.00 bis 23.00 Uhr Abendessen. Natürlich sind einige Restaurants auch den ganzen Tag lang geöffnet.

Hier nun ein Tipp für alle, die gerne in Clubs gehen. Denken Sie daran, dass in den meisten Nachtclubs erst sehr viel später etwas los ist als in den meisten Teilen Europas. Viele Leute tauchen dort nicht vor 01.00 Uhr auf und dann dauert die Party die ganze Nacht!