15:09:48 Freitag, 19 Juli 2019

Gran Canaria wird oft die „Insel des ewigen Frühlings” genannt. Und das zu Recht. Gran Canaria ist das ganze Jahr lang ein herrliches Reiseziel und Sie können jederzeit auf die Insel reisen ohne enttäuscht zu werden.

Natürlich wird es im Winter ein wenig kühler, aber verglichen mit Mittel- und Nordeuropa ist es immer noch das reine Paradies. Der warme Winter zieht zwangsläufig eine Menge Touristen an und im Zeitraum von Dezember bis Februar herrscht „Hochsaison“.

Auch die Monate zwischen Mai und Oktober können als Hochsaison angesehen werden, auch wenn zu dieser Zeit nicht ganz so viele Touristen kommen. Die kühle Meeresbrise ist im Vergleich zu der unerträglichen Hitze auf dem spanischen Festland sehr erfrischend. Klicken Sie hier um sich die Jahresdurchschnittstemperaturen anzusehen

Die Flüge sind zwischen November und Dezember am günstigsten, ebenso von März bis Mai, außer an Ostern, denn dies ist eine sehr beliebte Reisezeit. Im August können die Flüge aufgrund der Schulferien teurer sein.