02:32:37 Montag, 9 Dezember 2019

AIDAdiva und MSC Poesía Kreuzfahrten werden ihren ersten Halt in Las Palmas Mitte April machen.

Nach dem Tourismus Observatorium von Las Palmas und dem Hafen von Las Palmas, wird der neue Kreuzfahrtverkehr die Zahl der geschätzten Passagiere steigern. Der Hafen von Las Palmas wurde zur regulären Basis für die AIDA Kreuzfahrten — AIDAblu und AIDAsol sind schon bekannt in der Stadt, während AIDAdiva (gesandt von Hamilton & Co.) in der ersten Hälfte von April ihren ersten Halt in der Hauptstadt von Gran Canaria haben wird.

Auch die MSC Poesía, ein Schiff mit einer Kapazität von bis zu 3.000 Passagieren, wird den Anker vor der Hauptstadt werfen, wodurch die wachsende Präsenz der MSC Schiffsgesellschaft im Hafen von Las Palmas bestätigt wird. Die luxuriöse Star Legend (mit einer Kapazität von nur 200 Passagieren) wird ein weiteres Freizeitboot, das im Hafen anlegt, sein.

Jeden Samstag ab 12:00 Uhr werden Volksgruppen im Park Santa Catalina, in der Nähe des Tourismusbüros, auftreten und sonntags, zur selben Zeit in Pueblo Canario sein.